50-Plus-WG auf Usedom

Ziele unserer 50-Plus-WG

Unsere 50-Plus-WG hat sich zum Ziel gesetzt, für alle Mitbewohner Wohn- und Lebensverhältnisse zu schaffen, unter denen individuelle und doch gemeinschaftliche, sowie sozial bessere Wohnformen im Alter möglich sind. Das Zusammenleben in dieser Gemeinschaft soll auch dem Leben und Arbeiten im Alter gewidmet sein (um sich für die Gemeinschaft, sowohl der Senioren-WG als auch für das Allgemeinwohl der Region, in nützlicher Form zu engagieren).

Dieses Ziel wird erreicht durch

  • eine gemeinsame Bewirtschaftung und Verwaltung des Anwesens der Senioren-WG (z.B. Garten, Obstbäume und Schwimmteich),
  • ein Angebot an Gemeinschaftsräumen und –flächen, die der Ergänzung der Wohnversorgung der Senioren-WG auf sozialem und kulturellem Gebiet dienen,
  • eine gemeinsame Organisation, Verwaltung und Finanzierung von Pflege, Hauswirtschaft und sozialer Unterstützung bei entsprechenden Bedarf.

Weiterhin sind alle Mitglieder der 50-Plus-WG gehalten, sich für soziale Belange und/oder für den Naturschutz im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu engagieren. Hierbei wollen wir auch gemeinsam als „Gemeinschaft“ agieren und handeln.

Perspektive Usedom